NEWS

  • Artikel mit mir als Expertin zum Thema Angstbewältigung beim Reiter in der Zeitschrift Mein Pferd von November 2017

 

 

Newsletter abonnieren

Nächste Termine

24.11.2017  Was tun wenn die Angst mit im Sattel sitzt?

05.12.2017  VFD-Stammtisch Duisburg "Was tun wenn die Angst mit im Sattel sitzt?

 

zur Anmeldung

 

Angstfrei Reiten

...für ein harmonisches Leben mit Ihrem Pferd durch mentale Stärke, Selbstbewusstsein und Pferdewissen

Die Lebensbalance bewahren.

Plagt Sie manchmal das Gefühl Ihr Leben befindet sich in der Schieflage? Ihnen fehlt eine Perspektive beruflich wie privat?

Bezogen auf die berufliche Laufbahn haben viele eine klare Vorstellung vom dem was Sie mal machen möchten oder bereits machen z.B. Familienmanagerin, Einkaufsleiter, Maurer. Und wie sieht es in Ihrem Privatleben aus, haben Sie auch hier klare Ziele und Perspektiven vor Augen?

Es wird häufig übersehen, dass das Berufsleben und das Privatleben in einer Wechselbeziehung zu einanderstehen. Es kann durchaus sein, wenn eines der beiden "Leben" auf Dauer überstrapaziert wird, sich die Lebensfreude und Lebenskraft minimiert.

  • Wer in einer Sinnkrise steckt, dessen Leben ist werder lebensfroh noch sehr leistungsstark.
  • Durch Krankheit wird die Freude am Leben eingeschränkt und die volle Leistungskraft im Beruf ist nicht gegeben.
  • Wer sich einsam fühlt, kann seine Lebenskraft nicht ausreichend auf den Beruf fokussieren und die Lebensfreude ist eingeschränkt.

 

Managen Sie Ihr eigenes Leben

Um künftig ein glückliches und erfülltes Leben führen zu können, müssen Sie Ihr "ManagerIN", für Ihr eigenes Leben werden. Denn nur Sie selber wissen was Ihnen gut tut und was Sie für ein erfülltes Leben benötigen - kein anderer.

Machen Sie sich bewußt, wie Sie sich Ihr Leben beruflich wie privat in Zukunft vorstellen und was Ihre Ziele sind. Je klarer Sie Ihr Bild vor Augen haben, desto einfacher wird es für Sie Ihr Ziel zu ereichen.

Sie fragen sich, wie das gehen soll?

Hier kann Coaching eine Antwort sein, probieren Sie es aus und lassen Sie sich wie viele andere auch positiv überraschen.

 

Nehmen Sie Ihr Leben selbst in die Hand und gehen Sie Ihren Weg - JETZT

 

 

„Es hat keinen Zweck,  sich mit solchen zu beraten, die einem anderen Weg folgen!“

 

 (Konfuzius)

 

  

Zum Seitenanfang