NEWS

Vorbereitungen für den 1. "Mit Pferden fliegen"-Abend laufen auf Hochtouren

 

 

 

 

Newsletter abonnieren

Angstfrei Reiten

Was tun, wenn die Angst mit im Sattel sitzt?



Für ängtliche Reiter und Trainer mit ängstlichen Schülern.



In dem Vortrag werden verschiedene Ansätze zur Bewältigung von Unbehagen auf dem Pferd oder sogar Angst beim Reiten und im Umgang mit dem Pferd vorgestellt. Sie erhalten Eindrücke aus Ihrer Arbeit mit ängstlichen Reitern und erste Lösungsansätze. 

• Was ist Angst überhaupt und wie entsteht diese?
• Welche Auswirkungen hat meine Angst auf mich?
• Welche Auswirkungen hat meine Angst auf mein Pferd?
• Was kann ich tun, um Unbehagen und Angst zu bearbeiten?
• Wie kann ich als Trainer ängstlichen Schülern helfen?

Der Vortrag ist für Pferdemenschen interessant, die in bestimmten Situationen oder auch regelmäßig unsicher oder sogar ängstlich auf dem Pferd sind. Menschen, die vielleicht seit einer unangenehmen Erfahrung mit ihrem Pferd in bestimmten Situationen Angst entwickeln. Ebenso ist der Vortrag sinnvoll für Trainer, die wissen möchten, wie sie gezielt mit der Angst und Unsicherheiten ihrer Reitschüler im Umgang mit dem Pferd umgehen können.

Zum Seitenanfang