Zertifiziert in Empathie

EMO Bild

Bei der Emotionsanalyse, nach Dirk W. Eilert - Mimikresonanz®, geht es darum emotionale Signale des Gesprächspartners bewusst wahrzunehmen, richtig zu interpretieren und angemessen damit umzugehen. Dafür werden vorrangig die Signale der Mimik, der Stimme dem Sprechstil und der Körpersprache genutzt.

Ziel ist dabei, den Menschen als Ganzes zu betrachten.

In der heutigen Zeit überschätzen viele ihre Fähigkeit der Empathie. Aufgrund von Zeitdruck dem eigenem Umfeld und dem hohen Medienkonsum ist diese Fähigkeit bei vielen stark zurückgegangen - wenn nicht sogar verkümmert. Die Erkennung von Emotionen liegt bei Erwachsenen im Durchschnitt bei ca. 62%.

Der Schlüssel für eine zufriendenstellende Kommunikation liegt darin, entsprechend je nach erkannten Hinweis auf eine Emotion, auf den Gesprächspartner einzugehen.

Als Inhaber des  Mimikresonanz®- Qualitätssiegel habe ich in einer Prüfung nachgewiesen, dass ich über eine hohe Emotionserkennungsfähigkeit verfüge.

Weitere Informatioen zu Mimikresonanz®.