NEWS

Vorbereitungen für den 1. "Mit Pferden fliegen"-Abend laufen auf Hochtouren

 

 

 

 

Newsletter abonnieren

Methoden

NLP 

NLP steht für Neuro-Linguistisches Programmieren.

Und bedeutet, dass wir Vorgänge (Gedanken und Verhaltensweisen oder -muster) in unserem Gehirn (Neuron), über Sprache (linguistisch) beeinflussen und verändern können ("neu programmieren"). NLP bietet uns damit sozusagen eine Gebrauchsanweisung für unser Gehirn.

In den siebziger Jahren wurde NLP von dem Linguisten John Grinder und dem Psychologen und Mathematiker Richard Bandler entwickelt.

NLP findet in seiner heutigen weiterentwickelten Form in Bereichen, wie

  • Business,
  • Gesundheit,
  • Sport,
  • Pädagogik und Therapie,
  • wie auch in der Werbung

erfolgreich Anwendung, da gerade dort Kommunikation und Beziehung eine Rolle spielen. 


NLP vermittelt  - wie Menschen

  • sich selbst und ihre Umwelt wahrnehmen,
  • diese Informationen auf ihre eigene Weise verarbeiten,
  • auf dieser Grundlage handeln und entsprechend miteinander kommunizieren,
  • lernen und sich verändern.
Zum Seitenanfang